Teilen     
       

Industriewartung Süd: Industriereinigung

Mit der ERP-Einführung sollten die Prozesse des Unternehmens auf der Schwäbischen Alb verschlankt und damit effizienter dargestellt werden.
    
 

Auf einen Blick:

Branche
Service & Dienstleistungen
Anzahl User
< 10
Bereitstellung
On-Premise

Herausforderungen zu Projektbeginn

Die Abbildung von wiederkehrenden Belegen sowie die Automatisierung von Prozessen, um effizienter Arbeitsabläufe herstellen zu können, waren die Beweggründe für die Einführung eines ERP-Systems. Zu Beginn der Zusammenarbeit zwischen der Industriewartung Süd und Columbus Systems wurde eine IST-Analyse vorgenommen, um Anforderungen und Wünsche an die neue ERP-Umgebung zu evaluieren. Dabei stellte sich heraus, dass bei der Industriewartung Süd insbesondere wiederkehrende Belege sauber und automatisch abgebildet werden müssen. Des Weiteren benötige das Unternehmen ein Betriebsystem, das sämtliche Informationen zu seinen Kunden auf einen Blick zuverlässig darstellen kann. 

„Mit SAP Business One ist es Columbus Systems gelungen, unsere Anforderungen voll zu entsprechen. Das ERP-System wurde schnell implementiert und unsere Mitarbeiter umfassend geschult.“

Sabrina Kurz, Geschäftsführerin Industriewartung Süd Kurz GmbH & Co. KG

Über die Industriewartung Süd Kurz GmbH & Co. KG

Seit mehr als zwanzig Jahren ist die Industriewartung Süd kompetenter Partner im Bereich Industriereinigung. Die Spezialisierung auf Wasserhochdruck legte bei der Unternehmensgründung in den achtziger Jahren den Grundstein für umweltfreundliches, unternehmerisches Handeln. Daneben gehören zu ihren Leistungen das Reinigen mit Trockeneisstrahlen, Spritzkabinenwasserrecycling, Warmwasserreinigung bis 100°C, Filtermanagement und Wasserhochdruckreinigung bis 2500 Bar.

Mehr Informationen zum Unternehmen: Industriewartung Süd Kurz GmbH & Co. KG

Kontakt

Tel +49 751 36344-100
Nachricht schreiben
Referenzbesuch anfragen

Kontakt

Tel +49 751 36344-100
Nachricht schreiben
Referenzbesuch anfragen