Teilen     

Versandhandel mit Naturbettwaren in SAP Business One

Mit der ERP-Lösung hat der Versandhändler aus Oberschwaben ein Warenwirtschaftssystem gefunden, dass funktional wie auch finanziell seine Anforderungen erfüllt.
 
Auf einen Blick:
Logo PROLANA
Branche
Handel
Anzahl User
11-29
Bereitstellung
On-Premise
Erweiterungen
DATEV, ELSTER, Kassenlösung, Anbindung Webshop, Mobile Lagerlogistik, Intercompany-Prozesse

Funktionell & finanziell geeignetes Warenwirtschaftssystem

In der Versandabwicklung von gerade kleinen Betrieben laufen die Arbeitsschritte oftmals noch manuell und sehr zeitaufwändig ab: Packlisten werden via Excel erstellt, ausgedruckt, manuell bearbeitet und anschließend in Papierform wieder an die Buchhaltung zur Rechnungsstellung weitergegeben. In diesem Ausschnitt wird bereits deutlich wie zeitaufwendig und vor allem fehleranfällig manuelle Prozesse in der Versandabwicklung sein können. 
Um unter anderem diese Prozesse transparenter und vor allen Dingen schneller zu gestalten wurde bei PROLANA nach einem Warenwirtschaftssystem gesucht, das funktional wie auch finanziell für einen kleineren Betrieb geeignet ist.

Erfahrungsbericht von PROLANA zur SAP Einführung mit Columbus Systems

Ideale Lösung für den Versandhandel: SAP Business One

Mit SAP Business One hat sich das Unternehmen für ein leistungsstarkes Warenwirtschaftssystem entschieden, dass in funktionaler Hinsicht die notwendigen Prozesse der Produktion und des Handels optimal abdeckt. Ein bedeutender Vorteil ist die nun zentrale Steuerung und die zeitnahe Informationsbereitstellung über die verschiedenen Geschäftsbereiche hinweg. Somit konnte neben der Logistik die gesamte Unternehmenssteuerung optimiert werden.

Durch die Integration eines Add-ons wurde zeitgleich der optimierte Ausbau der Logistik-Prozesse in die Wege geleitet. Über eine mobile Lagerlogistik-Lösung arbeiten die Lagermitarbeiter mit WLAN-fähigen Scannern. Die Versandabwicklung wird mobil bearbeitet und digital abgewickelt. In SAP Business One werden die Daten in Echtzeit verarbeitet und lösen automatisch weitere Arbeitsschritte, wie beispielsweise die Rechnungsstellung, aus.

„Gerade in auftragsstarken Zeiten, wie beispielsweise der Vorweihnachtszeit, können wir durch die mobile Lagerlogistik unsere Ressourcen effizienter einsetzen und mit Hilfe von SAP Business One unsere unternehmensweiten Prozesse optimieren.“

Adrian Hellenthal, Geschäftsführer PROLANA GmbH

Anbindung Webshop, Paketdienstleister & Echtzeit Daten

Durch die Integration von SAP Business One wird das System zu einem digitalen Abbild des Unternehmens. Es stellt Analysen in Echtzeit sowie einen live Überblick der laufenden Prozesse dar. Für die Geschäftsführung und Abteilungsleiter schafft dies eine Transparenz, die kurzfristige wie auch strategische Entscheidungen fundiert begründen lässt.

Der nächsten auftragsstarken Vorweihnachtszeit blicken die Geschäftsführer sowie Mitarbeiter, nun mit sehr gutem „Werkzeug“ ausgerüstet, motiviert entgegen. Mit der Webshop Anbindung an SAP Business One, einer Schnittstelle zu Paketdienstleistern und den unternehmensweiten Prozessoptimierungen steht einer erfolgreichen Geschäftsentwicklung nichts mehr entgegen.


Über die PROLANA GmbH

Gesund schlafen - Vital leben“ unter diesem Leitbild stellt die PROLANA GmbH bereits seit 1987 in Süddeutschland Matratzen und Naturbettwaren her. Ökologisch, gesund, fair und nachhaltig - mit diesen Werten hebt sich PROLANA von der industriell gefertigten Massenware ab und hat dadurch einen festen Platz im Herzen ihrer Kunden.

Mehr Informationen zum Unternehmen: PROLANA GmbH

Kontakt

Tel +49 751 36344-100
Nachricht schreiben
Referenzbesuch anfragen