Teilen     

Analyseworkshop für SAP Business One

Sich für das richtige ERP-System zu entscheiden ist nicht einfach. Um Sie in Ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen, bieten wir Ihnen unseren Analyseworkshop an.
 

Für wen ist der Analyseworkshop sinnvoll?

Der Workshop richtet sich an Unternehmen, die ihre Recherche nach einem geeigneten ERP-System bereits abgeschlossen haben. Sie tendieren zu der ERP-Lösung des Marktführers und haben noch Unsicherheiten, ob Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse mit SAP Business One abgedeckt werden können? Sie wollen sich davon überzeugen, dass Columbus Systems über die richtige Fachkompetenz verfügt, Ihre Anfotderungen versteht und der richtige Partner an Ihrer Seite ist? Dann ist der Analyseworkshop genau das Richtige für Sie.

Was erwartet Sie im Analyseworkshop?

Als langjähriger SAP-Partner bieten wir Ihnen noch vor der Vertragsunterzeichnung einen Workshop an. Sie haben hierbei die Möglichkeit uns als SAP-Partner kennen zu lernen und wir Ihr Unternehmen. Der Workshop soll außerdem sicherstellen, ob das ERP-System tatsächlich eine Lösung für alle gewünschten Anforderungen bietet.

Im Analyseworkshop werden die wesentlichen Kernprozesse in Ihrem Unternehmen analysiert und erörtert, wie diese mit SAP Business One abgebildet und optimiert werden können. Der Workshop unterstützt Sie dabei herauszufinden, ob Ihre Prozesse im Standard abgebildet oder unkompliziert angepasst werden können.

Darüber hinaus werden einzelne Projektparameter zusammengetragen. Darunter fallen bspw. allgemeine Projektinformationen zur Unternehmensgröße, Sprachen, Anzahl der User, Schnittstellen, Automation, Digitalisierung etc. Selbstverständlich erhalten Sie nach dem Workshop eine Dokumentation mit den wichtigsten Informationen und Erkenntnissen. Hiermit können Sie als Anwenderunternehmen prüfen, ob Ihre maßgebendsten Kriterien erfüllt sind.

Dauer und Inhalte des Analyseworkshops

Die Dauer sowie die Inhalte des Workshops sind abhängig von den Gegebenheiten Ihres Unternehmens. Der Workshop kann zwischen 1 und 5 Tagen dauern. Darüber entscheidet u.a. die Unternehmensgröße sowie die Komplexität Ihrer Prozesse.

Dazu gehören:

  • Wie Sehen Ihre Prozesse im Einkauf, Verkauf und in der Materialwirtschaft aus?
  • Gibt es Schnittstellen und Anbindungen zu weiteren Systemen?
  • Arbeiten Sie mit Partnern oder Paketdienstleister zusammen?

Folgende weitere Fragen können hilfreich sein:

  • Haben Sie einen eigenen Webshop und soll dieser angebunden werden?
  • Arbeiten Sie mit Fulfillment-Dienstleistern oder Paketdienstleistern zusammen?
  • Wie detailliert werden z.B. Produktionsprozesse abgebildet?
  • Welchen Kontenrahmen verwenden Sie und wie funktioniert Ihre Sachkontenfindung?
  • Ist Ihre Buchhaltung outgesourct oder arbeiten Sie mit einem Steuerberater zusammen, welcher mit DATEV arbeitet?

Wie jedes Projekt nimmt auch der Analyseworkshop Zeit in Anspruch. Erfahrungsgemäß sollte sich der Projektleiter des Unternehmens sowie die zugehörigen Mitarbeiter aus den verschiedenen Fachbereichen unbedingt Zeit einplanen. Dies kann je nach Unternehmensgröße folgende Abteilungen betreffen: Produktion und Fertigung, Lager, Verkauf, Einkauf und Finanzbuchhaltung.

Der Analyse-Workshop beinhaltet bereits Teile der Business Blueprint Phase. In dieser Phase geht es um ein sehr ausführliches Kennenlernen Ihrer Prozesse und Abläufe.

Columbus Systems als SAP Partner

Seit über 10 Jahren sind wir bereits offizieller Partner der SAP. Als Teil eines Familienunternehmens liegt eine persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserer Unternehmenskultur. Dies spiegelt auch das Feedback unserer Kunden wider, denn Columbus Systems wurde bereits des Öfteren für die "Höchste Kundenzufriedenheit" von SAP ausgezeichnet. 

Wir erarbeiten für Sie die bestmögliche ERP-Lösung und bringen dabei gerne unsere fachliche Expertise sowie ein hohes technisches Verständnis für Prozesse und deren Abbildung in SAP Business One mit.

Mit unseren Kunden streben wir stets eine nachhaltige Partnerschaft an. Denn nur durch eine langfristige Zusammenarbeit können wir Gemeinsames weiterentwickeln. Dazu gehört auch, dass die Unterstützung unserer Kunden nicht nach dem Go-live aufhört. Durch unser Support-Team gewährleisten wir eine stetige Betreuung – auch über die Implementierung hinaus.

Mehr über uns als SAP Partner

Kontakt

Tel +49 751 36344-100
Nachricht schreiben
Kosten kalkulieren