Teilen     
       

Warenwirtschaftssystem für kleine Betriebe & den Mittelstand

Die Funktionen eines klassischen Warenwirtschaftssystems (WaWi) sind in SAP Business One integriert und garantieren einen effizienten Materialfluss.
    
 

Ein zentrales System für all Ihre Warenbewegungen: SAP Business One

Durch den Einsatz eines WaWi sichern Sie Ihrem Unternehmen, gerade in der heutigen Zeit einen entscheidenden Kosten- und Wettbewerbsvorteil. Effizientere Prozesse, die nicht mehr auf Insellösungen, sondern einem zentralen System basieren, sparen Sie nicht nur personelle sondern auch zeitliche Ressourcen, die Sie gewinnbringend in andere Bereiche, wie zum Beispiel der Produkt- oder Marktentwicklung einbringen können. Bleiben Sie dadurch weiterhin stark auf Ihrem Zielmarkt vertreten und setzten Sie auf ein innovatives Warenwirtschaftssystem, dass Sie auch zukünftig auf Ihrem Weg begleitet!

Unsere Zielsetzung ist es, dass Sie all Ihre relevanten Prozesse in einem System digital abbilden, verwalten und steuern können. Daher deckt SAP Business One sämtliche Bereiche der Warenwirtschaft ab: Vom Bestellwesen in Ihrem Einkauf über die Verbuchung des Wareneingangs bis zur Anbindung eines Webshops und der anschließenden Versendung über einen Paketdienstleister. Die notwendigen finanzbuchhalterischen Abläufe werden automatisch im Hintergrund mit angestoßen. Die Anbindung eines Steuerberaters über unser DATEV-Add-on erleichtert darüber hinaus die weiteren steuerrechtlichen Prozesse. So sind nicht nur Ihre internen Abläufe in einem System verknüpft, sondern auch die darüber hinaus gehenden Schnittstellen zu Ihren Lieferanten, Partnern oder verbundenen Unternehmen.

Warenwirtschaftssystem SAP Business One @Macrovector

Einkauf, Lager & Verkauf steuern

Die wesentlichen Funktionen im klassichen Warenwirtschaftssystems sind der Einkauf, die Lagerverwaltung und der Verkauf. Alle drei Bereiche sind vollumfänglich in SAP Business One integriert und enthalten unter anderem diese Funktionen: 

Einkauf

  • Beschaffungsmanagement
  • Online Lieferantenanfrage
  • Auftragserstellung
  • Bestandsaktualisierung
  • Stammdatenmanagement 

Lagerverwaltung

  • Echtzeitsynchronisation von Wareneingängen und Bestandsmengen
  • Lagerverwaltung und Bestandsführung
  • Produktions- und Materialbedarfsplanung
  • Mobile Lagerlogistik
  • Versandabwicklung
  • Inventur

Verkauf

  • Angebote erstellen und nachverfolgen
  • Auftragsabwicklung
  • Rechnungserstellung und Mahnwesen
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)
Einkauf und Lagerhaltung in SAP Business One

Warum ein erweitertes Warenwirtschaftssystem?

    Was SAP Business One im Speziellen auszeichnet ist, dass es weit über die "Standard-Funktionen" eines klasssichen Warenwirtschatssystems hinausgeht. Aufgrunddessen wird es häufig auch als ERP-System bezeichnet. Im Standardumfang sind zahlreiche weitere Funktionen enthalten, die Sie nicht erst zusätzlich erwerben müssen. Fordert Ihr Kunde, ein Großunternehmen oder Konzern, beispielsweise die elektronische Datenübertragung, via so genanntem EDI, sind hierfür bereits Schnittstellen vorhanden, die gängige EDI-Richtlinien berücksichtigen. Der Datenaustausch unternehmensübergreifend oder mit Drittsystemen (Stichwort Digitalisierung/IoT) ist einer der Mehrwerte, die SAP Business One bietet.

    Alle Funktionen von SAP Business One im Überblick

    SAP live im Einsatz - Referenzbesuch vereinbaren

    Die Entscheidung für ein neues Warenwirtschaftssystem ist in jedem Unternehmen eine nicht zu unterschätzende Veränderung und weitreichende Entscheidung. Das ist mehr als verständlich. Um Sie in diesem Prozess zu unterstützen bieten wir Ihnen daher an, sich SAP Business One zunächst einmal im Detail anzuschauen. Zum einen können Sie in unserer Online-Demo das System selbst auf Herz und Nieren prüfen. Zum anderen stellen wir Ihnen gerne einen Kontakt zu unseren Kunden her. Sprechen Sie uns an, wir haben von Start-ups bis zum Mittelstand Kunden in jeder Unternehmensgröße und in den unterschiedlichsten Branchen. 

    Zu den Referenzen

    Kontakt

    Tel +49 751 36344-100
    Online-Demo anfordern
    Kosten kalkulieren