SAP Business One - Die kostengünstige ERP-Software von SAP

Mit der ERP-Software SAP Business One können klein- und mittelständische Unternehmen einfach und flexibel Ihre Geschäftsprozesse steuern.

SAP Business One - eine Software für Ihre gesamte Warenwirtschaft

Durch den Einsatz eines WaWi sichern Sie Ihrem Unternehmen, gerade in der heutigen Zeit einen entscheidenden Kosten- und Wettbewerbsvorteil. Effizientere Prozesse, die nicht mehr auf Insellösungen, sondern auf einer integrierten Software basieren. Dadurch sparen Sie nicht nur personelle, sondern auch zeitliche Ressourcen, die Sie gewinnbringend in andere Bereiche, wie zum Beispiel der Produkt- oder Marktentwicklung einbringen können. Bleiben Sie dadurch weiterhin stark auf Ihrem Zielmarkt vertreten und setzten Sie auf ein innovatives Warenwirtschaftssystem, dass Sie auch zukünftig auf Ihrem Weg begleitet!

Die innovative ERP-Lösung SAP Business One, deckt sämtliche Bereiche der Warenwirtschaft ab: Vom Bestellwesen in Ihrem Einkauf, über die Verbuchung des Wareneingangs, bis zur Anbindung eines Webshops und der anschließenden Versendung über einen Paketdienstleister. Die notwendigen finanzbuchhalterischen Abläufe werden automatisch im Hintergrund mit angestoßen. Die Anbindung eines Steuerberaters über unser DATEV-Add-on erleichtert darüber hinaus die weiteren steuerrechtlichen Prozesse. So sind nicht nur Ihre internen Abläufe in einem System verknüpft, sondern auch die darüber hinaus gehenden Schnittstellen zu Ihren Lieferanten, Partnern oder verbundenen Unternehmen.

 

Jetzt Lizenzkosten kalkulieren
Nutzen Sie unseren Preiskalkulator und berechnen Sie unverbindlich Ihre Lizenzkosten für SAP Business One und SAP Business ByDesign.
Zum Preiskalkulator

Warum ein erweitertes Warenwirtschaftssystem?

Was SAP Business One im Speziellen auszeichnet ist, dass es weit über die "Standard-Funktionen" eines klassischen Warenwirtschaftssystem hinausgeht. Aufgrunddessen wird es auch als ERP-System bezeichnet. Im Standardumfang sind zahlreiche weitere Funktionen enthalten, die Sie nicht erst zusätzlich erwerben müssen. Fordert Ihr Kunde, z.B. ein Großunternehmen die elektronische Datenübertragung via so genanntem EDI, sind hierfür bereits Schnittstellen im Standard vorhanden. Der Datenaustausch unternehmensübergreifend oder mit Drittsystemen (Stichwort Digitalisierung/IoT) ist einer der Mehrwerte, die SAP Business One bietet.

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Wir nehmen uns für Sie Zeit, damit Sie für Ihre zukünftigen Vorhaben genug Zeit haben. Kommen Sie jetzt mit uns in Kontakt und Rufen Sie gleich an unter:

Tel: +49 751 36344 100


Kontakt aufnehmen

Klassische Funktionen der Warenwirtschaft

Der Einkauf, die Lagerverwaltung sowie der Verkauf sind die grundlegenden Funktionen, die ein Warenwirtschaftssystem abdeckt. Alle drei Bereiche sind vollumfänglich in SAP Business One integriert und enthalten unter anderem diese Funktionalitäten: 

Einkauf

  • Beschaffungsmanagement
  • Online Lieferantenanfrage
  • Auftragserstellung
  • Bestandsaktualisierung
  • Stammdatenmanagement 

Lagerverwaltung

  • Echtzeitsynchronisation von Wareneingängen und Bestandsmengen
  • Lagerverwaltung und Bestandsführung
  • Produktions- und Materialbedarfsplanung
  • Mobile Lagerlogistik
  • Versandabwicklung
  • Inventur

Verkauf

  • Angebote erstellen und nachverfolgen
  • Auftragsabwicklung
  • Rechnungserstellung und Mahnwesen
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)
Jetzt anfragen
Buchen Sie jetzt Ihr kostenfreies 360° Gespräch!

In einem ersten Gespräch ermitteln wir ganz grob Ihre Bedürfnisse, Motivation und Ziele für den ERP-Wechsel.

Jetzt buchen